Follow Friday 73 – Kinderbücher, die ich immer noch besitze

Heute poste ich einmal (wieder) etwas zum Follow Friday, der jetzt bei Babsi stattfindet.

Ziel der Aktion ist es, sich untereinander zu vernetzen; und dabei kann man sich gleich etwas besser kennen lernen.

Thema ist diesmal:
Gibt es in Deinem Bücherregal noch ein oder mehrere Kinder-Buch/-Bücher,
von dem/denen Du Dich nicht trennen kannst?

Da gibt es eine ganze Menge Bücher.

Zum einen ein Buch über Slawische Märchen, in dem manche denen der Brüder Grimm ähneln, die meisten aber wohl einzigartig sind.

Und einige Bücher von Max Kruse, dessen Verfilmungen der Augsburger Puppenkiste ich gern gesehen habe.

Und ein altes Exemplar von 1970 von Eric Carles Die Raupe Nimmersatt. Habe ich damals nach einem Krankenhausaufenthalt wegen Leistenbruchs bekommen, als ich wohl vier oder fünf Jahre alt war, ungefähr ein Jahr nach Erscheinen der Erstausgabe.

2 Gedanken zu “Follow Friday 73 – Kinderbücher, die ich immer noch besitze

  1. Hallo Norbert,
    schön, dass Du mitmachst!

    Hach ja, die Augsburger Puppenkiste – das war damals Pflichtprogramm im TV. Gelesen von Max Kruse habe ich jedoch nichts. „Die Raupe Nimmersatt“ war wohl auch in jedem Kinderzimmer der damaligen Zeit vertreten. 🙂

    LG und einen schönen Sonntag
    Babsi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s