Anderes Jahr, andere Chancen – #WritingFriday

Diese Aktion wurde von ELIZZYs #WritingFriday von ihrem Blog read books and fall in love ins Leben gerufen. Dies ist mein Beitrag für diese Woche.

Thema ist diesmal:
Schreibe eine Geschichte, die mit dem Satz „Dieses Jahr wird alles anders, denn…“ beginnt.

Dieses Jahr wird alles anders, denn es muss zwangsläufig einen Neustart geben, und es wird ein Jahr ohne eine 1 in der Jahreszahl. Ob dies etwas zu bedeuten hat, muss man sehen; wäre jedenfalls schön, wenn dies nicht mehr so sehr die Zeit von Egoisten in der Politik würde 😉

Auch auf der spirituellen Ebene legt sich die Spannung zwischen Saturn und Uranus, die von manchen Astrologen auch in Verbindung mit der Corona-Pandemie und der aktuellen Welle in Zusammenhang gebracht wurde.

Was das Schreiben anbelangt, so tut sich jedenfalls noch eine neue Chance auf:
Vom Selfpublisher-Verband und Tolino Media wird im Februar eine Challenge abgehalten, die zum Schreiben animieren soll. Dabei soll man immer den Hashtag #DeinSchreibjahr2022 verwenden, und Näheres ist hier zu finden:
Februar-Challenge Schreibjahr 2022

Ich werde daran auf jeden Fall teilnehmen, dass sich in diesem Jahr wirklich etwas ändert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s