SERIENMITTWOCH – Die besten historischen Filme

Heute bei Corlys Serienmittwoch: Welche sind die besten historischen Filme?

Hierzu fallen mir verschiedene Filme ein, diese zehn habe ich nun ausgewählt:

  1. Die drei Zeitalter (1923): Buster Keaton muss sich, immer wieder abwechselnd, in drei Zeitaltern behaupten: in der Altsteinzeit, der Römerzeit und den 1920er Jahren
  2. El Cid (1965) – über den Kampf der Christen gegen die Mauren in Spanien, mit differenzierter Betrachtung
  3. Der Löwe im Winter (1968) – über Heinrich II von England, seine Frau und seine Söhne
  4. Ein Mann zu jeder Jahreszeit (1966) – über Heinrich VIII von England und Thomas Morus
  5. Die Mission (1986) – über einen Versuch im 18. Jahrhundert, die Indios in Südamerika als gleichwertig zu behandeln
  6. Ich komme vom Ende der Welt (1967) – nach Joseph Conrad, über einen französischen Kapitän in den Revolutionsjahren, der die englische Blockade überwindet und sich am Schluss opfert
  7. Meine Zeit mit Cézanne (2016) – über die Freundschaft und spätere Entfremdung zwischen dem Schriftsteller Emile Zola und dem Maler Paul Cézanne
  8. Viva Zapata (1952) – nach John Steinbeck, über die Mexikanische Revolution
  9. 1900 (1976) – zwei Jungen, die am selben Tag geboren werden, erleben die italienische Geschichte von 1900 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs
  10. Mephisto (1981) – nach Klaus Mann, über einen Schauspieler im Dritten Reich, angelehnt an Gustaf Gründgens

3 Gedanken zu “SERIENMITTWOCH – Die besten historischen Filme

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s