ERGOTHEK: Die fünf besten Filme, die im Schnee spielen

Am heutigen Donnerstag lautet das Thema der Challenge, die auf Gina zurückgeht: Die besten fünf Filme, die im Schnee spielen.

  1. Weiße Nächte – nach einer Erzählung von Dostojewski, von Luchino Visconti nach Italien verlegt. Aber am Schluss liegt auch dort viel Schnee!

2. Gorki Park – spielt in und um Moskau, musste man aber in Helsinki drehen:

3. Yukon – ein weiterer Film mit Lee Marvin, sowie mit Charles Bronson:

4. Vielleicht meine Lieblingsversion von Charles Dickens‘ Weihnachtsgeschichte – auch wenn in England sicherlich noch seltener an Weihnachten Schnee liegt als bei uns 🙂

5. Family Man – auch wenn ich es manchmal übertrieben finde, ein paar Laster in der Parallelwelt hätten nicht geschadet, kann man es sich doch ab und zu um Weihnachten ansehen:

2 Gedanken zu “ERGOTHEK: Die fünf besten Filme, die im Schnee spielen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s