ERGOTHEK: Die fünf besten Filme, die am Meer spielen

Nach einer Idee, die wohl von Gina ausging, fallen mir noch fünf Filme ein, die am oder im oder auf dem Meer spielen:

  1. Das Höllenriff – lange her, dass ich es gesehen habe; ist aber noch gut in Erinnerung.
  2. The Black Pearl, nach einem Roman von Scott O’Dell – auch auf Deutsch erschienen, aber auch schon lange her. Konnte nicht mehr herausfinden, wie der deutsche Titel lautete. Jedenfalls ein interessanter Film über einen Jungen, der das Tauchen erlernt. Dabei wird er unter anderem mit einem Teufelsrochen konfrontiert.
    https://www.imdb.com/title/tt0074212/?ref_=nv_sr_srsg_2
  3. Der Weiße Hai – zumindest der erste Teil ist filmisch in mancher Hinsicht wertvoll, auch wenn wohl die Gefährlichkeit des Hais übertrieben wird. Die Fortsetzungen wurden immer schwächer.

4. Nur ein Beispiel für verschiedene Piratenfilme, darunter auch weitere mit Errol Flynn in der Hauptrolle: Pirat der sieben Meere

5. Meg – die Buchvorlage von Steve Alten wurde abgeändert; aber schön, wie die Asiat:innen dazu erfunden wurden.

8 Gedanken zu “ERGOTHEK: Die fünf besten Filme, die am Meer spielen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s