Brief an die Zahnfee von Zacharias – #WritingFriday

Diese Aktion wurde von ELIZZYs #WritingFriday von ihrem Blog read books and fall in love ins Leben gerufen. Hier ist mein Beitrag für diese Woche.

Thema ist diesmal:
Am 28. Februar ist Tag der Zahnfee! Schreibe ihr zu Ehren einen Brief.

Liebe Zahnfee,

ich heiße Zacharias; und nun ist schon ein Jahr vergangen, in dem ich keine Schmerzen an den Zähnen hatte, danke dafür!

Vielleicht sollte ich auch froh sein, dass ich fast alle Zähne noch habe. Andererseits sind immerhin drei schon verloren. Kann ja sein, dass du sie zu deiner Sammlung hinzugefügt hast, von der einige andere Feen schon erzählt haben.

Andererseits habe ich auch schon gehört, welchen Weg die ausgefallenen Zähne, vor allem Milchzähne von Kindern, gehen, wenn sie versehentlich in den Abfluss geraten:
Tief unten im Meer soll es eine Weiße Höhle geben, die von einem Weißen Hai bewacht wird. Ein jüngerer Namensvetter von mir will einmal dort gewesen sein. Haie werden ja nicht zahnlos, sondern im Laufe ihres Lebens wachsen ihnen Zähne immer wieder nach. Darum bewacht immer ein Weißer Hai diese Höhle und sammelt darin all die verloren gegangenen Zähne; zumindest diejenigen, die durch einen Ausguss entschwunden sind.

Ob auch Zähne von mir dorthin oder in deine eigene Sammlung gelangt sind, lasse ich jetzt dahingestellt und hoffe für uns beide auf ein möglichst gutes Jahr!

Liebe Grüße

Zacharias, da nenne ich mich auch gerne Zahni

2 Gedanken zu “Brief an die Zahnfee von Zacharias – #WritingFriday

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s