Ein altes Buch zum Herbstanfang – #WritingFriday

Diese Aktion wurde von ELIZZYs #WritingFriday von ihrem Blog read books and fall in love ins Leben gerufen. Hier ist mein Beitrag für diese Woche.

Diesmal kommt folgendes Monatsthema:

Stelle uns ein Buch vor, dass dich an den Herbst erinnert oder eine Geschichte erzählt, die im Herbst spielt.

Mildred Downey Broxon: Im Bann der grünen Insel

Dieses Buch erschien in den 80er Jahren, als in Nordirland noch große Konflikte herrschten.

Die Geschichte fängt in Irlands Frühgeschichte an. Dort leben die junge Maire, eine Heilerin, und ihr geliebter Tadhg, ein Barde. Beide gelangen in eine Art Zauberreich, in dem sie 1400 Jahre später erwachen und getrennt werden. Langsam stellt sich heraus, dass zwei Gottheiten in sie geschlüpft sind: In sie die Göttin der warmen Jahreshälfte, was ihr magische Heilkräfte verleiht, und in ihn ein Gehörnter, ähnlich einem Hirsch.

Beide geraten in die Kämpfe zwischen Katholiken und Protestanten, die damals in Nordirland existierten, und begegnen einer alten Frau, die sich als Mutter Irland herausstellt, sowie einem Hasswesen.

Dieses Hasswesen töten sie schließlich auf Tara, dem alten Königshügel. Dabei erkennt ein IRA-Kämpfer, dass er sich die ganze Zeit nur für dieses Hasswesen eingesetzt hatte, und nicht für Mutter Irland.

Am Schluss entsteigt die Göttin aus der Gestalt von Maire und übergibt die Herrschaft über das Land an den Gehörnten, der nun die kalte Jahreshälfte dominieren wird; und Maire und Tadgh finden als normale Menschen wieder zueinander.

Dieses Buch wurde in Deutschland in einem Sammelband mit drei Romanen herausgebracht.

Schade, dass von dieser Autorin danach offenbar keine weiteren Werke mehr erschienen sind!

Mythische Welten- 3 Fantasy-Romane

2 Gedanken zu “Ein altes Buch zum Herbstanfang – #WritingFriday

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s