Montagsfrage #1 KW 33 / 2019 – Erfahrungen mit Selfpublishing-Autoren?

MontagsfrageHeute beteilige ich mich erstmals an der Montagsfrage von Antonia von Laut und Leise. Gefragt ist hier nach Erfahrungen mit Selfpublishing-Autoren.

Ich selbst bin Selfpublisher und habe vor allem seit meinem Eintritt in den Selfpublisher-Verband viele andere kennen gelernt.

Eine Erfahrung gibt es aber, von der ich hier berichten möchte:

Einmal schrieb mich auf Lovelybooks ein anderer Selfpublisher, den ich noch nicht kannte, an und fragte, ob er mir ein Rezensionsexemplar zukommen lassen könne. Wie er auf mich kam, weiß ich nicht, vielleicht durch ähnliche Titel: Sein Buch hieß „Auf den Schultern des Riesen“, und ich hatte den ersten Band meines Zyklus „Die Vier Riesen“ schon veröffentlicht und im Vorjahr ein paar Rezensionen dazu erhalten.

Ob dies wirklich der Grund war, weiß ich nicht, zumal die Genres gänzlich verschieden sind. Jedenfalls habe ich angenommen, auch weil dies bislang die einzige derartige Anfrage an mich war.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s