#WritingFriday KW 35 – Blick aus dem Fenster

writing-friday[1]

Diese Aktion wurde von ELIZZYs #WritingFriday von ihrem Blog read books and fall in love ins Leben gerufen. Hier ist mein Beitrag für diese Woche.

Gewähltes Monatsthema:
Blicke aus dem Fenster – was siehst du? Beschreibe dies so genau wie möglich.

Vor meinem Wohnzimmerfenster im zweiten Stock des Hauses ist der Himmel heute die meiste Zeit bedeckt.
Zwischen den Häusern erstreckt sich ein Rasen mit ein paar hölzernen Spielgeräten, umrahmt von meinem Haus und links von einem weiteren vierstöckigen, gelben Haus; weiter entfernt auf der rechten Seite ein fünfstöckiges, grünes Doppelhaus. Gegenüber liegt ein Wohnheim der Lebenshilfe, getrennt durch einen Zaun und die Einfahrt. Auch stehen an dieser „Grenze“ ein paar Bäume, und einer von ihnen färbt manche seiner Blätter schon gelb.
Draußen spielen ein paar Kinder. Heute sind gerade keine Mädchen dabei, auch nicht die zwei Schwestern aus dem Erdgeschoss, die gestern eine ganze Weile geschaukelt haben. Dafür ein paar Jungs, die schon im Teenie-Alter zu sein scheinen und die ich noch nie gesehen habe, die aber noch die Doppelschaukel benutzen. Ein paar andere Jungen sind sicherlich noch unter zehn.
Am Nachmittag kam zeitweise die Sonne hervor, jetzt aber hat es angefangen zu regnen. Nun ist auch niemand mehr draußen.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “#WritingFriday KW 35 – Blick aus dem Fenster

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s